Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

 

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir zum 01.08. / 01.09.2019 eine Lehrstelle im Bereich Softwareentwicklung im Gesundheitswesen.

Die atacama KV Software GmbH & Co. KG ist ein Tochterunternehmen der atacama | Software GmbH, welche seit 1998 die Mission hat, Transparenz in Daten und Geschäftsprozesse ihrer Kunden zu bringen. Unter dem Motto "Für Transparenz im Gesundheitswesen" entwickeln die 25 MitarbeiterInnen branchenspezifische Standardsoftware.


Unsere Schwerpunkte:

  • Fallmanagement-Lösungen für gesetzliche Krankenkassen in den Bereichen zahnärztliche Leistungen, häusliche Krankenpflege und Pflegeversicherung

Wir entwickeln modellgetrieben mit Open-Source-Werkzeugen und stellen hohe Anforderungen an die Flexibilität der Middleware und die Ergonomie der Web-Oberfläche.

 

Die Ausbildung:

Während Ihrer Ausbildung fördern wir Sie in den Kernqualifikationen für die Entwicklung und Umsetzung von Software-Projekten, die durch spezifische Fachqualifikationen ergänzt wird. Hierzu zählen folgende berufliche Fähigkeiten:

  • Projektplanung, -durchführung, -kontrolle und Qualitätssicherung
  • Analysieren von Kundenanforderungen
  • Programmieren von Anwendungen
  • Beratung und Schulung von Kunden und Benutzern

Mit Ihrem erlernten Know-How unterstützen Sie bereits während der Ausbildung unsere Entwicklungsabteilung und den Support.

Ihr Profil:

  • Schulabschluss: mind. Fachhochschulreife, Notendurchschnitt: mind. gut – befriedigend
  • Sie verfügen über gute EDV-Grundkenntnisse
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an mathematisch-analytischen Aufgaben und dem Umgang mit Programmiersprachen
  • Sie sind teamfähig, kommunikativ, kontaktfreudig und fähig zur Selbstorganisation
  • Sie verfügen über technisches Verständnis
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse


Ihre Stärken:

  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreude
  • Analytische Fähigkeiten
  • Neugierde und Lernbereitschaft
  • Softwareentwicklung ist Ihre Leidenschaft

 

Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per E-Mail an jobs@atacama.de, zu Händen von Frau Ulrike Deitmers. Aus Datensicherheitsgründen bitten wir Sie, alle Unterlagen ausschließlich als PDF Datei zu senden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen telefonisch unter 0421 22 30 1-0 gerne zur Verfügung

Zurück